Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Bitte nehmen Sie mit dem jeweiligen Standort Kontakt auf:

Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen (UCT)
Universitätsklinikum Frankfurt
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 6301-87333
montags - freitags 9:00-16:00 Uhr

E-Mail: info-uct@kgu.de

Terminvereinbarung Spezialsprechstunden

Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen (UCT)
Krankenhaus Nordwest
Steinbacher Hohl 2-26
60488 Frankfurt/Main

Telefon: 069 / 7601-4700
montags - freitags 9:00-16:00 Uhr

E-Mail: info.uct@khnw.de

Terminvereinbarung Spezialsprechstunden

Comprehensive Cancer Center (CCC)
Universitätsklinikum Marburg
Baldingerstraße
35033 Marburg

Telefon: 06421 / 58-62729
montags - freitags 9:00-16:00 Uhr

E-Mail: tumorzentrum@ccc-marburg.de

Terminvereinbarung Spezialsprechstunden

 

Bei Fragen das gesamte UCT Frankfurt-Marburg betreffend wenden Sie sich bitte an die Zentrale Koordination.

Anfahrt

So finden Sie zu uns mit Bus und Bahn oder Auto:

Das Universitätsklinikum liegt zentral am Mainufer und ist gut an das Straßen- und öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Von außerhalb, etwa dem Flughafen, und innerhalb der Stadt ist das Klinikum innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Nächstgelegene Stationen der S-, U- und Fernbahnen sind der Haupt- und Südbahnhof.

Dort bitte umsteigen in die Straßenbahn

  • vom Hauptbahnhof: Linien 12 oder 21
  • vom Südbahnhof: Linie 15

bis zur Haltestelle "Universitätsklinikum" (Hauptgebäude). Über die nächste Haltestelle "Heinrich-Hoffmann-Straße/Blutspendedienst" erreichen Sie folgende Kliniken:

  • Neurologie, Neuroonkologie und Neurochirurgie (Haus 95)
  • Infektiologie (Haus 68)
  • Psychiatrie (Heinrich-Hoffmann-Str. 10)
  • Orthopädie (Marienburgstr. 3)

Mit dem Auto:

  • von der A3
    bis Südkreuz Frankfurt zunächst Richtung Stadtmitte auf der B34/44, am ersten großen Kreisverkehr dann Richtung Niederrad/Rennbahn/Uniklinik der Beschilderung folgend.
  • von der A5
    bis zur Ausfahrt Frankfurt-Niederrad/Uniklinik, Richtung Niederrad/Uniklinik der Beschilderung folgend.

Vor dem Haupteingang am Theodor-Stern-Kai 7 befinden sich Behindertenparkplätze.

Die Parkplätze auf dem Gelände des Universitätsklinikums sind sehr begrenzt; Bauarbeiten auf dem gesamten Klinikgelände sorgen zusätzlich für Einschränkungen. Bitte rechnen Sie ausreichend Zeit für die Parkplatzsuche ein. Sämtliche Parkplätze sind kostenpflichtig. Die Parkgebühren sind vor dem Ausfahren am Kassenautomaten zu entrichten. Darüber hinaus stehen zahlreiche Parkplätze im Parkhaus Sandhofstraße (hinter dem Blutspendedienst) zur Verfügung.

Lageplan Universitätsklinikum Frankfurt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Das Krankenhaus Nordwest wird von den Buslinien 60, 72 und 73 der VGF angefahren:

  • Von der Innenstadt mit der Linie U1 bis Nordwestzentrum und mit der Buslinie 60 Richtung Rödelheim Bhf bis Krankenhaus Nordwest.
  • Oder mit der Linie U7 bis Endhaltestelle Heerstraße und mit der Buslinie 60 Richtung Heddernheim bis Krankenhaus Nordwest.
  • Oder mit der Linie U6 bis Endhaltestelle Hausen und von dort mit der Buslinie 72 oder 73 bis Gräbestraße/Pflegeheim. Von hier sind es ca. 5 Minuten Fußweg bis zum Krankenhaus Nordwest.

Mit dem Auto:

  • Von der A66 aus Richtung Wiesbaden
    Am Eschborner Dreieck Richtung Miquelallee fahren, Ausfahrt Ludwig-Landmann-Str. / Praunheim nehmen und den Hinweisschildern zum Krankenhaus Nordwest folgen.
  • Von der A661 aus Richtung Bad Homburg oder Egelsbach
    Abfahrt Heddernheim nehmen und den Hinweisschildern zum Nordwestzentrum und dann zum Krankenhaus Nordwest folgen.
  • Von der A5 aus Richtung Darmstadt oder Kassel
    Am Nordwestkreuz Richtung Miquelallee fahren, Ausfahrt Ludwig-Landmann-Str. / Praunheim nehmen und den Hinweisschildern zum Krankenhaus Nordwest folgen.

Es gibt ausreichend kostenpflichtige Parkplätze am Krankenhaus Nordwest.

Lageplan Krankenhaus Nordwest

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
 
Ab dem Hauptbahnhof Marburg fährt die Buslinie 7 zum Universitätsklinikum auf den Lahnbergen. Abfahrt ist am Bussteig D1 (Richtung Süd).
Ab Südbahnhof nutzen Sie die Buslinie 7 (Richtung Nord).
Alternativ zur Buslinie 7 kann Montag bis Samstag auch die Buslinie MR75 genutzt werden.

Mit dem Auto:

  • Von der A45 aus Norden kommend
    Die A45 über die Ausfahrt Dillenburg verlassen und weiter auf die B 277 Richtung Herborn/Gladenbach/Marburg fahren. Der Beschilderung Richtung Gladenbach/Marburg folgen. In Marburg nach dem Ortsschild an der 1. Ampelkreuzung rechts abbiegen Richtung MR-Cappel, Polizei. Geradeaus und an der 4. Ampelkreuzung links Richtung Uni-Lahnberge, Kirchhain halten. Nach ca. 3 km links Richtung Uni-Lahnberge, Kirhchain abbiegen. Der Beschilderung Richtung Uni-Lahnberge, Klinikum folgen. An der 3. Wendemarke links Richtung Uni-Klinikum (Haupteingang).
  • Von der A7 aus Norden kommend
    Die A7 über die Ausfahrt Homberg (Efze) verlassen und weiter auf die B 323 Richtung Homberg (Efze) fahren. Hier auf die B 254 Richtung Schwalmstadt. Weiter der Beschilderung Richtung Stadtallendorf (B 454) und danach Richtung Marburg (B62 / B3) folgen. Die B3 über die Ausfahrt Marburg-Wehrda verlassen. Am Ende der Ausfahrt rechts Richtung MR-Innenstadt abbiegen. An der 1. Ampelkreuzung links Richtung Uni-Lahnberge. Der Steigung (ca. 3 km) nach oben folgen und hier in die 2. Straße rechts Richtung Uni-Klinikum (Haupteingang) einbiegen.
  • Von der A5 aus Süden kommend
    Auf der A5 am Gambacher Kreuz auf die A 45 in Richtung Gießen/Dortmund fahren. Am Gießener Südkreuz auf die A 485 Richtung Gießen/Marburg. Dem Verlauf der A 485 Richtung Marburg folgen (A 485 geht in die B3 über). Die B3 über die Ausfahrt Marburg-Süd verlassen. Am Ende der Ausfahrt links in Richtung Polizei, Landratsamt, Cappel. An der 2. Ampelkreuzung links Richtung Uni-Lahnberge, Kirchhain. Nach ca. 3 km links Richtung Uni-Lahnberge, Kirchhain abbiegen. Der Beschilderung Richtung Uni-Lahnberge, Klinikum folgen. An der 3. Wendemarke links Richtung Uni-Klinikum (Haupteingang).

Lageplan Universitätsklinikum Marburg